TourismusRegion Wetterau

claim
  • Streuobstbestand Foto: Rainer Gilbert

    Biologische Vielfalt vom Berger Hang in die Wetterau

    Aktuell findet man entlang der Strecke des Natura Trails zwischen dem Frankfurter Berger Hang und Bad Vilbel eine Vielfalt von blühenden Obstbäumen auf den Streuobstwiesen. Ein guter Zeitpunkt also, den Weg jetzt im späten Frühjahr kennenzulernen.

    Am Nordhang des Berger Rückens ...

  • Das Team von Star Waffles

    Star Waffles im Burggarten Friedberg

    Ab Mai ist es soweit. Die Gastronomie zieht in den Friedberger Burggarten ein. Samstags, sonntags und an den Feiertagen serviert Star Waffles, von 15 bis 18 Uhr, leckere Waffeln mit einer großen Auswahl an Toppings, hausgemachtes Eis und regionalen Kaffee. ...

  • Wunderbares Wandern mit abwechslungsreichen Naturerlebnissen (Foto: Winfried Eberhardt)

    Drei Täler-Wanderung in Oberhessen

    Im Frühling den Weg in voller Länge zu erobern oder in kleine familienfreundliche Abschnitte aufzuteilen, bedeutet immer ein wunderbares Naturerlebnis mit abwechslungsreichen Blicken. Der Wanderweg ist ausgestattet mit 15 Informationstafeln. Die Wegeleitung ist über 120 Wegweiser sichergestellt. Als Logo für ...

  • Wohl Deutschlands größte und älteste Wildkirsche (Foto: Dörr)

    Blofelder Runde: Wandern, Natur und Geschichte genießen

    In diesen Tagen blühen die Obstbäume in der Region in voller Pracht und die Natur erwacht bei milden Temperaturen. Unter anderem auch Deutschlands wohl größte und älteste Wildkirsche, ein landschaftsprägendes Naturdenkmal, das man auf der Blofelder Runde antrifft. Der nicht ...

  • Portal zum archäologischen und naturkundlichen Limesrundweg bei Limeshain-Rommelhausen (Foto: Dörr)

    Auf den Spuren von Römern und Germanen am Limes

    Der archäologisch-naturkundliche Limesrundweg bei Limeshain-Rommelhausen führt Besucher in die Zeit vor rund 2.000 Jahren. Auf 3,8 km erhält man über verschiedene Infotafeln Einblick in die Welt der Römer und Germanen. Der Weg führt entlang des teilweise sichtbaren Obergermanisch-Raetischen Limes, der ...

Herzlich Willkommen

Die Wetterau ist eine wahre Schatztruhe für Entdecker. Wir stellen Ihnen Sehenswertes vor und geben Tipps für lohnende Ausflüge.

Suchen Sie Aktivitäten in der Öffnet internen Link im aktuellen FensterNatur? - Gehen Sie beim Wandern und Radfahren auf Entdeckertour. In den reizvollen Naturlandschaften lässt es sich prima erholen, und es gibt vieles zu erleben! 

Suchen Sie einzigartige Öffnet internen Link im aktuellen FensterKultur? Kelten, Römer und Mittelalter haben weitreichende Spuren hinterlassen, die es zu erkunden gilt. Folgen Sie uns in eine der ältesten Kulturlandschaften Europas und entdecken Sie ein UNESCO-Welterbe.

Öffnet internen Link im aktuellen FensterGenießen Sie regionale, frische Wetterauer Produkte. Lassen Sie sich von saisonalen und regionalen Köstlichkeiten verwöhnen.

Zum Thema Öffnet internen Link im aktuellen FensterVital  bieten traditionsreiche Kurorte und Bäder attraktive Angebote für Gesundheit und zur Entspannung von Körper und Seele.

 

Anmeldung zum Newsletter

Wollen Sie unseren Newsletter erhalten? Anmelden können Sie sich Öffnet internen Link im aktuellen Fensterhier

E-Bike-Touren 2021

Haben Sie Lust, die Wetterau ohne körperliche Anstrengung zu erkunden? Dann informieren Sie sich zu den diesjährigen Touren. Öffnet internen Link im aktuellen FensterMehr darüber 

Natur.Erlebnis.Wetterau

Die Natur erwacht - ob urwüchsige Heckrinder oder Vogelrast im Auenland, Frühblüher oder Obstblüte - es gibt jede Menge zu entdecken.  Öffnet internen Link im aktuellen FensterMehr darüber

Rad.Erlebnis.Wetterau

Unterwegs auf den schönsten Radrouten - lassen Sie sich inspirieren und planen Sie eine erste Frühlingstour. Öffnet internen Link im aktuellen FensterMehr darüber

Kneipp Bäder 3Eck Wetterau

Nicht nur im Jubiläumsjahr "200 Jahre Sebastian Kneipp" gibt es einiges zum Thema zu entdecken. Öffnet externen Link in neuem Fenster Kneipp Bäder 3Eck Wetterau

Imagefilm

Tolle Impressionen von Natur, Sehenswertem und Genuss machen Lust auf Entdeckungen und Ausflugsplanungen. Öffnet externen Link in neuem FensterZum Film

Mit dem Wohnmobil unterwegs

Lust auf Erholung und das einzigartige Gefühl der Freiheit und Entschleunigung? Mehr darüber

Ansprechpartner

TourismusRegion Wetterau GmbH

Am Glauberg 1a
63695 Glauburg-Glauberg

Telefon: 0 60 41 96 95 50 

Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailE-Mail

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
10 bis 16 Uhr

Keltenwelt am Glauberg

Stimmungsvolle Impression von der Keltenwelt am Glauberg (Foto: Ralf Schoppe)Foto: Ralf Schoppe
Stimmungsvolle Impression von der Keltenwelt am Glauberg (Foto: Ralf Schoppe)

Einen sensationellen Fund haben Archäologen Mitte der 1990er Jahre am Glauberg gemacht mit der Freilegung von drei keltischen Fürstengräbern und einer lebensgroßen Statue eines Keltenfürsten. Die einst befestigte Höhensiedlung, die Ringwallanlagen auf dem Plateau, die Grabhügel am Fuße des Berges und der Kultbezirk machen den Glauberg zu einer kulturhistorischen Besonderheit europäischen Ranges. Er bildet das Zentrum der Erforschung keltischer Besiedlung in Hessen.

Die einzigartigen Funde werden in einem Landesmuseum vor Ort präsentiert. Teil des Archäologischen Parks ist der rekonstruierte Fürstengrabhügel und die teilweise wieder freigelegte 350 Meter lange Prozessionsstraße. Auf einem kulturhistorischen Lehrpfad werden archäologisch-historische Details der rund 5000-jährigen Besiedlungsgeschichte sowie naturkundliche Besonderheiten erläutert. Das Angebot wird ganzjährig durch zahlreiche Führungen, Workshops und Veranstaltungen zum Thema ergänzt.

Die Keltenwelt am Glauberg ist Teil des Dezentralen Archäologischen Landesmuseums der hessenARCHÄOLOGIE und genießt überregionale Bedeutung. Sehr beeindruckend ist die Museumsarchitektur, die 2011 den hessischen Architekturpreis gewann.

 Öffnet externen Link in neuem FensterKeltenwelt am Glauberg

Öffnet externen Link in neuem FensterZu den Veranstaltungen