Altstadt Büdingen

Zu den schönsten mittelalterlichen Stadtanlagen Deutschlands gehört die Büdinger Altstadt mit ihren zahlreichen denkmalgeschützten Sehenswürdigkeiten. Wunderschönes Fachwerk, kleine Giebel und Gauben, trutzige Mauern und Türme lassen hier Geschichte auf Schritt und Tritt erlebbar werden. In der Altstadt finden zahlreiche Veranstaltungen statt.

Das Wahrzeichen der Stadt ist das doppeltürmige Jerusalemer Tor mit seinen kunstvollen Maßwerkbrüstungen. Es bildet den Hauptzugang zur zwei Kilometer langen, noch begehbaren Bastion mit ihren 22 Sandsteintürmen. Die Anlage gilt heute als eines der besten Beispiele für den veränderten Festungsbau seit Aufkommen von Feuerwaffen.

Das monumentale Schloss ist seit Jahrhunderten Stammsitz der Fürstenfamilie zu Ysenburg und Büdingen und in ihren wesentlichen Teilen erhalten.

Wer mehr über die Schätze Büdingens erfahren möchte, der kann gerne an einer der zahlreichen kostümierten Erlebnisführungen teilnehmen.

Büdingen