TourismusRegion Wetterau

claim

Mit dem Wohnmobil die Wetterau entdecken

Impression vom Gederner See (Foto: Gerti Kuhl)

Lust auf Urlaub mit dem Wohnmobil? Die Wetterau bietet neben schönen Landschaften, reizvollen Orten und abwechslungsreichem Kulturprogramm vielseitige Standorte für Wohnmobilisten. Hier lässt es sich wunderbar erholen, das einzigartige Gefühl der Freiheit und der Entschleunigung genießen.

Imagefilm/ YouTube-Kanal des Wetteraukreises 


Mehr als 100 Wohnmobilstellplätze an 27 Standorten stehen in der Wetterau zur Verfügung.

Die Standorte wurden dabei in unterschiedliche Kategorien eingestuft:

  • Touristische Wohnmobilstellplätze, die mit Strom- und Wasserversorgung, Entsorgung und Sanitäranlagen alles bieten, um einige Tage Station zu machen
  • Transitplätze, die ggfs. Stromversorgung bieten, aber ansonsten nur für einen Aufenthalt von ein bis zwei Nächten konzipiert sind
  • Naturplätze, die aufgrund der starken Nachfrage nach Naturerlebnissen an einigen Standorten bereits gekennzeichnet wurden, sind in Abstimmung mit den zuständigen Fachstellen des Wetteraukreises, insbesondere des Naturschutzes entstanden. Am Waldrand, an einem Weiher, am Naturschutzgebiet, ohne Infrastruktur, d.h. an diesen Naturplätzen besteht keine Ver- und Entsorgungsmöglichkeit. Angebote mit Versorgungsstruktur sind in der Broschüre explizit gekennzeichnet.

Die zusätzlichen Wohnmobilstellplätze, die kurzfristig nutzbar sein könnten, wurden analysiert und ausgewertet. So wurden umgehend naturnahe Stellplätze in Echzell, Diebach am Haag, Nidda und Limeshain definiert. An verschiedenen Standorten können kommunale Flächen genutzt werden. Diese sind explizit ausgewiesen.

Broschüre

Alle Informationen auf einen Blick gibt die Broschüre „Mit dem Wohnmobil die Wetterau entdecken“ im handlichen DIN lang-Format. Sie ist in allen Touristinformationen der Region und als Download verfügbar.

Ansprechpartner

TourismusRegion Wetterau GmbH

Am Glauberg 1a
63695 Glauburg-Glauberg

Telefon: 0 60 41 96 95 50 

Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailE-Mail