Bio-Rosenschule Ruf (Bioland Betrieb)

Familie Ruf

Betrieb

Die Kultur von Rosen ist das Spezialgebiet von Familie Ruf. Die Rosenschule Ruf ist ein Pionier auf dem Gebiet des biologischen Rosenanbaus und hat ihren Sitz im ältesten Rosendorf Deutschlands. Sie ist die erste Bioland-Rosenschule Deutschlands und Demonstrationsbetrieb ökologischer Landbau.
Mittlerweile kann man im Hofladen, neben den Rosen auch Gemüse und Obst vom benachbarten  Querbeet-Gemüsehof aus Steinfurth bekommen. Die hofeigenen Eier sind aus einem Hühnermobil, besetzt mit Zweinutzungshühnern, damit Huhn und Hahn eine Zukunft haben. Zusätzlich gibt es noch einen Online-Verkauf über die eigene Homepage.

Neu hinzugekommen ist eine mobile Produktveredlung, die "Konditourei". Sie wird von der Tochter Nanetta Ruf als Konditormeisterin betrieben. In einem Containeraufbau auf einem Lastwagen können Landwirte hofeigene Köstlichkeiten aus ihren eigenen Produkte direkt vor Ort herstellen lassen.

Produkte

  Produkte

Angebote

Blumen und Kräuter

Stauden, verschiedenste Rosenpflanzen und alle möglichen Kräuter

Eier

Bio-Eier aus eigener Freilandhaltung (Hühnermobil)

Gemüse

verschiedene Bio-Gemüsearten vom Querbeet-Gemüsehof

Obst

Bio-Obst, hofeigen und vom Pappelhof in Reichelsheim/Beienheim

Rosenkulinarik

Marmelade, Rosenblüten (frisch und getrocknet), Rosengewürze, Rosenessige, rosiges Gebäck etc.

Sonstiges

Rosen-Accessoires, Rosenkosmetik, feine Rosen-Textilien etc.

Utensilien für Haus und Garten

biologische Pflanzenschutzmittel, Rosendünger, Rosenwerkzeug etc.

Hoferlebnisse

  • Bauernhof als Klassenzimmer, Projekte "Hühner" u. "Rosen" (auch gerne für Berufsschüler oder Oberstufenschüler) auf Anfrage
  • "Einblicke in die Ökolandwirtschaft - Dem Bauern über die Schulter schauen!", jeden Freitag ab 14.30 - 15.30 Uhr
  • Seminare rund um die Rose
  • kleines Selbstbediener-Hofcafé zu den Öffnungszeiten des Hofladens: Kaffee, Törtchen und Gebäck aus der "Konditourei" zum Selbstbedienen für die Kaffeepause auf einem gemütlichen Plätzchen im Hof
  • verschiedene Rosenveranstaltungen in Verbindung mit den Steinfurther Rosentagen
  • Probeverköstigungen von Produkten auf Anfrage
  • Rosenführungen auf Anfrage
  • Vorträge rund um die Rose (auch außerhalb der Gärtnerei) auf Anfrage

Vermarktung

  • Bio-Gartenmesse
  • Hofladen
  • Gartenfest Fasanerie Fulda/Eichenzell
  • Gartenmarkt im Hessenpark Neu Anspach
  • "Konditourei" (mobile Produktveredlung am Hof: Herstellung von Törtchen, Gebäck, Aufstrichen, herzhaften Knabbereien, Eierlikör und vielem mehr)
  • Online-Versand  (Bücher, Kulinarisches, Kosmetika u. Rohstoffe zur Verarbeitung)

Zertifizierung

  • Bio-Siegel (Bioland e.V.)