Raus ins Vergnügen - Rundwanderwege in der Wetterau

v.l.: Anja Salzmann, Landrat Jan Weckler und Cornelia Dörr präsentieren die neue Wanderbroschüre

v.l.: Anja Salzmann, Landrat Jan Weckler und Cornelia Dörr präsentieren die neue Wanderbroschüre

Urlaub in der eigenen Region nimmt in Zeiten der anhaltenden Covid-Pandemie eine immer wichtigere Rolle ein. Immer mehr Menschen interessieren sich für Aktivitäten in der nahen Umgebung, vorzugsweise in der Natur. Neben Radfahren hat das Interesse am Wandern in den letzten Jahren einen deutlichen Zuwachs – vor allem von jüngeren Menschen und Familien – erfahren.

Diesem Bedarf hat sich das Team der TourismusRegion Wetterau (TRW) gestellt und mit ihren Partnerkommunen in der ersten Auflage ihrer Wanderbroschüre 23 Rundwanderwege zusammengetragen, die nun von Landrat Jan Weckler vorgestellt wurde.

„Bei der Beschreibung der Wege wird der Anspruch in barrierefrei, leicht, mittel und schwer unterteilt. Als schwere Touren zählen Strecken, die sowohl von der Gesamtlänge als auch durch die Steigungen nur für ausdauernde Wanderer geeignet sind. Für alle Wanderfreunde ist etwas dabei“, freut sich Landrat Jan Weckler. „Jede Wandertour wird auf einer Doppelseite dargestellt. Es ist ein QR-Code hinterlegt, der entweder auf eine Wander-App oder die Webseite einer Kommune führt, auf der man weitere Details zu der Route finden kann. So kann man unseren Landkreis auch mit digitaler Unterstützung weiter erkunden.“

Außerdem ist jede Route mit einer übersichtlich gestalteten Karte gut nachzuvollziehen. Bei der Kartenerstellung wurde die TRW professionell von der Fachabteilung für GIS-Systeme (Geographische Informationssysteme) des Wetteraukreises unterstützt.

Hinweise auf Einkehrmöglichkeiten fehlen genauso wenig wie Tipps, wie Routen verlängert werden können oder welcher Abstecher sich noch lohnt, um einen Direktvermarkter, ein Museum oder weitere Freizeitangebote zu finden.

Auch kürzere Touren mit kinderfreundlichen Themenschwerpunkten – wie z.B. der barrierefreie Limesrundweg – werden vorgestellt. Auf der ca. 3 km langen Tour mit Start am Sportplatz Rommelhausen finden junge Naturfreunde sogar eine Schatztruhe mit Inhalt. Für jeden Wanderanspruch ein Tourenangebot in der Region, das lockt auch Einsteiger in die Natur.

Die Broschüre umfasst 52 Seiten und ist in den Touristinfos des Wetteraukreises verfügbar. Man erhält die Broschüre zum Herunterladen im PDF-Format auf der Webseite der TourismusRegion Wetterau. Das TRW-Team arbeitet nun an der inzwischen etablierten ePaper-Variante. Diese findet man ab Februar 2022 im Netz – Stichwort „Wandern in der Wetterau“.

Zum Wandern

Bei Fragen: E-Mail oder Tel. 06041 969550.

veröffentlicht am: 19. Januar 2022