Neue Hoheit für Büdingen

Foto: Arnika Haury

Foto: Arnika Haury

Im Rahmen der Büdinger Kulturwochen wird am 24. Juli auf dem Festplatz im Büdinger Ortsteil Wolf eine neue Froschkönigin inthronisiert, denn die coronabedingt verlängerte Amtszeit von Lisa Endlicher geht zu Ende. Drei Jahre lang hat sie Büdingen bei unterschiedlichen Festen und Veranstaltungen repräsentiert. Nun wird ihre Nachfolgerin Jule I. der Öffentlichkeit vorgestellt. Ihr erster Auftritt wird dann bei der Einweihung des Goetheturms in Sachsenhausen sein.

Zur Amtsübergabe werden etwa 10 Gasthoheiten aus der näheren und weiteren Umgebung erwartet, die Lisa I. gebührend verabschieden und Jule I. begrüßen.

Die Inthronisation wird um 20 Uhr vor dem Auftritt der Band „Ace of Hearts“ stattfinden, sodass das Konzert gegen 20.30 Uhr beginnen kann. Da die Feierlichkeiten im Rahmen des Konzertes stattfinden, ist der Eintritt nur mit Karte für die Veranstaltung möglich.

Büdingen

veröffentlicht am: 19. Juli 2021