TourismusRegion Wetterau

claim
  • Neue E-Bike-Touren 2017

    Rechtzeitig zur Eröffnung der Messe Land und Genuss, die vom 24. bis 26. Februar in der Frankfurter Messe stattfindet, stellt Landrat Arnold mit dem Partner Sparkasse Oberhessen das E-Bike Tourenprogramm der TourismusRegion Wetterau 2017 vor.Günter Sedlak, Vorsitzender des Vorstands der ...

  • Spezielles Angebot für Kinder und Jugendliche

    Anlässlich der Gesellschafterversammlung der TourismusRegion Wetterau GmbH wurde ein neues Programm mit 29 unterschiedlichsten Angeboten für Schüler, Jugendgruppen und private Kinderevents vorgestellt. Erarbeitet wurden die Beiträge von den zwölf Partnerkommunen der TourismusRegion Wetterau GmbH.

    Unterschiedliche Themen – meist mit Bezug zur ...

  • Frühjahrs - Laternenführung

    In Ortenberg findet am Sonntag, 26. März 2017 eine unterhaltsame Laternenführung statt. Gut zwei Stunden führt der Schauspieler Hans Schwab die Gäste durch die romantische und verwinkelte Altstadt von Ortenberg. Er macht Halt vor einigen der 91 Laternen, die nicht ...

  • „Was Regionales“ bringt Anbieter und Kunden zusammen

    Die Vermarktung regionaler Produkte steht oft vor dem Problem, dass Produzenten und Konsumenten nicht zusammenkommen. Die Produzenten haben die regionalen Produkte, die ihre Kundinnen und Kunden gerne kaufen würden, die Frage ist nur wo. Eine Online-Agentur auf der Friedberger Kaiserstraße ...

  • Landrat besucht Landwirtschaftsmuseum Karben

    Gut 30 Besucherinnen und Besucher konnte Landrat Joachim Arnold am vergangenen Sonntag (22. Januar 2017) im Landwirtschaftsmuseum im Degenfeld’schen Schloss zu Karben begrüßen. „Die Museumslandschaft Wetterau ist so reichhaltig und birgt so viele Schätze, die man unbedingt gesehen haben muss.“ ...

Herzlich Willkommen in der Wetterau

Die Wetterau ist eine wahre Schatztruhe für Entdecker. Wir möchten Ihnen Sehenswertes vorstellen und Tipps für lohnenswerte Ausflüge in die Region geben.

Suchen Sie Aktivitäten in der Opens internal link in current windowNatur? - Gehen Sie auf Entdeckungstour beim Wandern und Radfahren in den landschaftlich reizvollen Naturräumen der Wetterau. Hier lässt es sich prima Erholen, und es gibt vieles zu erleben! 

Suchen Sie einzigartige Opens internal link in current windowKultur? - Kelten, Römer und das Mittelalter haben in der Wetterau weitreichende Spuren hinterlassen, die es zu erkunden und zu erforschen gilt. Folgen Sie uns in eine der ältesten Kulturlandschaften Europas.

Oder Opens internal link in current windowGenießen Sie die regionalen Produkte der Wetterau. Lassen Sie sich von  saisonalen Köstlichkeiten und regionalen Spezialitäten der Region verwöhnen.

Zum Thema Opens internal link in current windowVital  bieten die traditionsreichen Kurorte und Bäder attraktive Angebote zur Entspannung von Körper und Seele. Lösen Sie sich von der Hektik des Alltags und genießen Sie perfekte Erholung in schöner Umgebung.

Herzlich willkommen in der

Opens internal link in current windowTourismusRegion Wetterau

Anmeldung zum Newsletter

Wollen Sie unseren Newsletter erhalten? Anmelden können Sie sich Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailhier

Frühlingsfest auf dem Glauberg

Am Sonntag, den 14. Mai 2017 heißt es in der Keltenwelt am Glauberg "Frühlingsfest - die Region erblüht". Ein großes Familien- und Kinderprogramm, Anbieter handwerklicher und kulinarischer Produkte, Greifvogelschau, Bibermobil, Rückepferde, Hütehunde und vieles mehr laden Besucher ein auf den Glauberg - ein Naturerlebnis für die ganze Familie.

Im Jubiläumsjahr "500 Jahre Reformation" laden Veranstaltungen, Aktionen und Projekte am Lutherweg 1521 zum Besuch der Wetterau ein. Landschaftlich reizvolle Naturräume und kulturelle Schätze zwischen Bad Vilbel im Süden und Münzenberg bzw. Wölfersheim im Norden erwarten Sie. Öffnet internen Link im aktuellen FensterMehr darüber

Urlaubsbroschüre der TourismusRegion Wetterau

titel

Aussagekräftige Fotos und gezielte Informationen machen Appetit auf erlebbare Schönheiten der Wetterau. Die Broschüre der TourismusRegion Wetterau trägt den Titel “Endlich Urlaub” und präsentiert auf 60 Seiten die Rubriken Natur, Kultur, Genuss und Vital. Opens internal link in current windowMehr darüber

Ansprechpartner

TourismusRegion Wetterau GmbH

Am Glauberg 1a
63695 Glauburg-Glauberg

Telefon: 0 60 41 96 95 50 

Opens window for sending emailE-Mail

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
10 bis 16 Uhr

Samstag und Sonntag
11 bis 14 Uhr

Keltenskulptur in Glauburg
Willkommen am Glauberg. Foto: Winfried Eberhardt

   

Keltenwelt am Glauberg

Wetterau-Bilder
Das Landesmuseum "Keltenwelt am Glauberg" (Foto: Winfried Eberhardt)

Archäologen haben Mitte der 1990er Jahre am Glauberg einen sensationellen Fund gemacht mit der Freilegung von drei keltische Fürstengräber und einer lebensgroßen Statue eines Keltenfürsten. Die einst befestigte Höhensiedlung, die Ringwallanlagen auf dem Plateau, die Grabhügel am Fuße des Berges und der Kultbezirk machen den Glauberg zu einer kulturhistorischen Besonderheit europäischen Ranges. Er bildet das Zentrum der Erforschung keltischer Besiedlung in Hessen.

Die einzigartigen Funde werden in einem Landesmuseum direkt vor Ort präsentiert. Teil des Archäologischen Parks ist der rekonstruierte Fürstengrabhügel und die teilweise wieder freigelegte 350 Meter lange Prozessionsstraße. Auf einem kulturhistorischen Lehrpfad werden archäologisch-historische Details der rund 5000-jährigen Besiedlungsgeschichte sowie naturkundliche Besonderheiten erläutert. Das Angebot wird ganzjährig durch zahlreiche Führungen, Workshops und Veranstaltungen zum Thema ergänzt.

Die Keltenwelt am Glauberg ist Teil des Dezentralen Archäologischen Landesmuseums der hessenARCHÄOLOGIE und genießt überregionale Bedeutung. Sehr beeindruckend ist die Museumsarchitektur, die 2011 den hessischen Architekturpreis gewann.

 Opens external link in new windowKeltenwelt am Glauberg