TourismusRegion Wetterau

claim

„Spritzige“ Schlossberg-Führung Gedern

Das malerisch vor den Schlossmauern liegende Bergwirthshaus in Gedern (Foto: Kultur- und Tourismusbüro der Stadt Gedern)

Am Sonntag, 23. September um 16 Uhr bietet das Kultur- und Tourismusbüro Gedern wieder eine abwechslungsreiche Führung an, bei der die Gäste nicht nur Schloss und Schlosspark kennenlernen.

Nach einer Schlossbergführung mit Gabi Bieger öffnet das malerisch vor den Schlossmauern liegende Bergwirthshaus seine Pforten zum historischen Gewölbekeller. Hier wird nicht nur die spannende Geschichte des Hauses erzählt, sondern auch ein „spritziger“ Umtrunk und eine kleine Stärkung serviert. Als Erinnerung nehmen die Gäste ein kleines Präsent mit nach Hause.

Treffpunkt ist das Kulturhistorische Museum im Torbogenhaus.

Die Teilnahmegebühr beträgt 14,50 Euro pro Person. Eine Voranmeldung ist erforderlich bis zum 21. September über das Kultur- und Tourismusbüro der Stadt Gedern per Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailE-Mail , Tel. 06045 6008-25 oder Fax 06045 6008-75.

Öffnet externen Link in neuem FensterGedern

veröffentlicht am: 10.09.2018

Wetteraukreis

Der Kreisausschuss

Sonderfachdienst Kommunikation Europaplatz Gebäude B
61169 Friedberg

Ansprechpartner/in Michael Elsaß Telefon 06031 83-1400 Fax 06031 83-911400 E-Mail Michael Elsaß