TourismusRegion Wetterau

claim

BioWoche in der Wetterau vom 12. bis 19. August

Werben für die BioWoche: Landrat Jan Weckler und Claudia Zohner (Modellregion Ökolandbau Wetterau)

In Zusammenarbeit mit der Arbeitsgemeinschaft Modellregion Ökolandbau Wetterau und den Bio-Betrieben der Region wurde auch in diesem Jahr ein vielfältiges Erlebnisangebot für die Veranstaltungsreihe BioWoche in der Wetterau zusammengestellt. Ziel der BioWoche vom 12. bis 19. August 2018 ist es, auf das abwechslungsreiche Bio-Angebot in der Wetterau aufmerksam zu machen, über den ökologischen Anbau zu informieren und Verbraucher für biologisch und regional erzeugten Produkte zu begeistern.

Staatsministerin Priska Hinz und Landrat Jan Weckler werden die BioWoche in der Wetterau 2018 auf dem QUERBEET JuBIOläums-Hoffest am Sonntag, den 12. August in Beienheim feierlich eröffnen. Im Anschluss an die Auftaktveranstaltung sind die nächsten 7 Tage mit einem abwechslungsreiches Programm gefüllt: Vortragsabende, Familienveranstaltungen und Betriebsführungen rund um den ökologischen Landbau, werden mit sinnlichen Erfahrungen wie Kochworkshops, Verköstigungen oder Konzerten verbunden.

Die Arbeitsgemeinschaft der Modellregion Ökolandbau Wetterau und alle Akteure laden Sie herzlich zur Teilnahme an der BioWoche in der Wetterau von Sonntag, den 12. bis Sonntag, den 19. August 2018 ein.

Öffnet externen Link in neuem FensterProgrammheft BioWoche in der Wetterau 2018

Öffnet externen Link in neuem FensterModellregion Ökolandbau Wetterau

veröffentlicht am: 19.06.2018

Wetteraukreis

Der Kreisausschuss

Sonderfachdienst Kommunikation Europaplatz Gebäude B
61169 Friedberg

Ansprechpartner/in Michael Elsaß Telefon 06031 83-1400 Fax 06031 83-911400 E-Mail Michael Elsaß