TourismusRegion Wetterau

claim

Lebendiges Römer-Mosaik in Bad Vilbel

Blick in das "lebendige" Römer-Mosaik in Bad Vilbel

Das Original eines römischen Mosaikbodens wurde 1849 beim Bau der Eisenbahn in Bad Vilbel entdeckt. Das Mosaik ist Teil von Überresten einer Badeanlage, die vermutlich zu einem Landgut gehörte. Es gilt als eines der schönsten in Deutschland. Während sich das Original im Hessischen Landesmuseum in Darmstadt befindet, können Besucher seit 2007 eine originalgetreue Replik und weitere Informationstafeln in einem Glaspavillon im Kurpark sehen.

Wer mehr über das Römer-Mosaik und die Geschichte Bad Vilbels erfahren möchte, der kann sich gerne einer der zahlreichen Öffnet internen Link im aktuellen Fenstertouristischen Führungen anschließen.

Opens external link in new windowBad Vilbel

Verwaltung zwischen den Jahren geschlossen

Ab dem 23. bis einschließlich 31. Dezember 2019 bleiben alle Dienststellen der Kreisverwaltung geschlossen. Ab dem 2. Januar 2020 sind die Kolleginnen und Kollegen wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten zu sprechen.

Ansprechpartner

TourismusRegion Wetterau GmbH

Am Glauberg 1a
63695 Glauburg-Glauberg

Telefon: 0 60 41 96 95 50 

Opens window for sending emailE-Mail