TourismusRegion Wetterau

claim

... weitere Tipps

Keltische Fundstücke im Wetterau-Museum, Friedberg (Foto: Winfried Eberhardt)

Ringwallanlagen in Butzbach

Wenige Kilometer südwestlich von Butzbach sind auf dem Hausberg und Brülerberg keltische Befestigungen auszumachen. Die Höhen waren vermutlich im 4. und 3. Jahrhundert v. Chr. besiedelt. Auf dem Hausberg sind es zwei Ringwälle und zwei vorgelagerte Abschnittswälle, die noch sichtbar sind. Ein beschilderter Keltenrundweg erläutert die örtliche Besiedlungsgeschichte. Vom Hausbergturm aus bietet sich ein herrlicher Blick über die nördliche Wetterau. Keltische Funde sind auch im Öffnet externen Link in neuem FensterMuseum der Stadt Butzbach ausgestellt. Öffnet externen Link in neuem FensterButzbach

Sole und Salz in Bad Nauheim

In der Kurstadt sind einst umfangreiche vorindustrielle Öffnet externen Link in neuem Fensterkeltische Anlagen der Salzgewinnung in Europa freigelegt worden. Auf dem Rundweg „Sole und Salz“ informieren heute zahlreiche Tafeln über die Entwicklung der Salzgewinnung seit den Kelten. Im Öffnet externen Link in neuem FensterKeltenpavillon werden ein rekonstruierter keltischer Salzsiedeofen, Text- und Bildtafeln und ein Film „Keltische Saline“ präsentiert. Stadtführungen zu dem Thema können gebucht werden. Zahlreiche weitere Sehenswürdigkeiten lohnen einen Besuch in Bad Nauheim. Öffnet externen Link in neuem FensterBad Nauheim

Ansprechpartner

TourismusRegion Wetterau GmbH

Am Glauberg 1a
63695 Glauburg-Glauberg

Telefon: 0 60 41 96 95 50 

Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailE-Mail