TourismusRegion Wetterau

claim

Münzenberg

Mittelaltermarkt Münzenberg alljährlich zu Pfingsten (Foto: Winfried Eberhardt)

Die Stadt Münzenberg liegt am nördlichen Rande der Wetterau. Die Burg Münzenberg, das "Wetterauer Tintenfass", ist das Wahrzeichen dieser Landschaft und weithin sichtbar. Wie kaum eine andere Burg verkörpert sie das Idealbild einer stauferzeitlichen Burganlage. Sie ist beispielsweise Kulisse für den Mittelaltermarkt zu Pfingsten.

Die historische Altstadt unterhalb der Burg bildet ein sehenswertes Ensemble mit steinernem Rathaus, frühgotischer Pfarrkirche und einstigen Burgmannenhöfen. 

Führungen Burg Münzenberg

Eine der bedeutsamsten und sehenswerten Burgen dieser Zeit mit zwei hoch aufragenden Bergfrieden, die schon von weitem zu sehen sind. Zahlreiche Führungen stehen im Angebot. Öffnet externen Link in neuem Fenstermehr

Frühlingsmarkt - 29. März 2020

Buntes Markttreiben von 11 bis 17 Uhr unterhalb der imposanten Burg mit zahlreichen Ausstellern mit handgemachten Kreationen, kulinarischen Leckereien und handwerklichen Vorführungen. Ein buntes Kinderprogramm, Lesungen, Musik und Tanz sowie erlebnisreiche Burg- und Stadtführungen ergänzen die Veranstaltung.

Münzenberger Mittelaltermarkt - 30. Mai bis 1. Juni 2020

Unterhalb der imposanten Burg Münzenberg findet das große Spektakulum zu Pfingsten statt mit rund 70 mittelalterlichen Händlern, vielen Essensständen, Musik und Tanz, Gaukelei, Vollkontakt-Turnier und großem Heerlager. Ein tolles Erlebnis für die ganze Familie. Opens external link in new windowFreie Ritterschaft zu Münzenberg

Ansprechpartner

TourismusRegion Wetterau GmbH

Am Glauberg 1a
63695 Glauburg-Glauberg

Telefon: 0 60 41 96 95 50 

Opens window for sending emailE-Mail