TourismusRegion Wetterau

claim

Schloss Ober-Mörlen

Schloss Ober Moerlen
Das Schloss in Ober-Mörlen (Foto: Annette Hausmanns)

Das Schloss liegt zentral in der Gemeinde Ober-Mörlen, idyllisch am Flüsschen "Usa". Das Schlossgebäude wurde errichtet im 16. Jahrhundert und der Treppenhausvorbau im 17. Jahrhundert. Das Mansardendach und die Stuckdecken erneuerte man 1717. Der hintere Wirtschaftshof wurde 1704 errichtet.

Bevor das Schloss 1920 von der Gemeinde gekauft wurde, gab es eine wechselvolle Geschichte mit mehreren Besitzern. Zu nennen sind die adeligen Geschlechter von und zu der Hees (von Schlitz genannt), von Görtz, von Frankenstein, von Wetzel, von Wetzel (genannt von Carben), von Nordeck zur Rabenau und von Fechenbach-Laudenbach.

Heute finden im Schloss Kunstausstellungen und im Hof regelmäßig grüne Wochenmärkte statt.

Opens external link in new windowOber-Mörlen