TourismusRegion Wetterau

claim

Familien-Winterwanderung

Winterwanderung "Räuberwald" mit den zertifizierten Natur- und Kulturführern (Foto: Annette Miksch)

Berufe, die es nicht mehr gibt? Die zertifizierte Natur- und Kulturführerin Annette Miksch lädt Sie am Samstag, 30. Dezember, um 14 Uhr zu einer Wanderung (7 km) durch raschelnde Blätter im Wald, entlang des Flüsschens und durch die Au ein.

Während der Wanderung wird immer mal wieder eine Geschichte darüber erzählt, wie es hier wohl früher einmal war. Welche Berufe waren um 1800 wichtig und doch es gibt sie heute nicht mehr? Ob es wohl auch Räuber gab in diesem Wald oder Schmuggler? Doch keine Angst, die Geschichten sind für die ganze Familie geeignet.

Für diese Familienwanderung wird ein Kostenbeitrag von 4 Euro für Erwachsene, 2 Euro für Kinder und für Familien (2 Erw. und eigene Kinder/ Enkel unter 18 Jahren) 10 Euro erhoben. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Treffpunkt ist am Sportplatz Altenstadt – Höchst an der Nidder. Dauer ca. 3 Stunden.

Öffnet externen Link in neuem FensterMehr Infos

veröffentlicht am: 05.12.2017

Wetteraukreis

Der Kreisausschuss

Sonderfachdienst Kommunikation Europaplatz Gebäude B
61169 Friedberg

Ansprechpartner/in Michael Elsaß Telefon 06031 83-1400 Fax 06031 83-911400 E-Mail Michael Elsaß