TourismusRegion Wetterau

claim

Korn mahlen

Ranstadt-Dauernheim

Blick in die Mühlenmodellausstellung (Foto: Cornelia Dörr)

Dauernheimer Mühlen mahlen gründlich. An der Nidda und ihren zahlreichen Nebenflüssen gab es einst 557 Mühlen. Nicht nur zum Korn mahlen. 35 verschiedene Nutzungsarten sind bekannt. Modelle  einer  Schiffsmühle,  eines  Wasserhebewerks und  des Schwalheimer Rads sind 3 von 70 Exponaten der Dauernheimer Mühlenausstellung. Nicht hübsch aussehen, funktionieren muss es. Das einzige Kornmühlen-Modell Deutschlands, mit dem man tatsächlich Korn mahlen kann - und zwar ohne neumodische Hilfsmittel - nur mit der damaligen Technik, begeistert die Besucher.

Termin: April bis Oktober
Ort: Kulturverein Dauernheim, Weidgasse 12, 63691 Ranstadt-Dauernheim
Öffnet externen Link in neuem FensterInternet
Telefon: 06035 18518/ Robert Adam
Preis: Nach Absprache

Ansprechpartner

TourismusRegion Wetterau GmbH

Am Glauberg 1a
63695 Glauburg-Glauberg

Telefon: 0 60 41 96 95 50 

Opens window for sending emailE-Mail