TourismusRegion Wetterau

claim

Fortbildung für Direktvermarkter

Vorschau auf kommende Termine

Milch, Käse & Co vom Bauernhof

am Dienstag, 14. Februar 2017 in Friedrichsdorf
Landesvereinigung Milch/Hessen und Hessische Landvolk-Hochschule / Verein für Landvolkbildung e.V.

Wer Lebensmittel in Verkehr bringt, muss viele Vorschriften berücksichtigen. Das gilt nicht nur für große Lebensmittelunternehmen, sondern auch für kleine landwirtschaftliche Betriebe, die ihre Milch weiterverarbeiten und die daraus hergestellten Produkte im eigenen Hofladen oder Bauernhofcafé, auf dem Markt, im Lebensmitteleinzelhandel oder über das Internet verkaufen. Mit diesem Seminar möchten wir Sie darüber informieren, was bei der Abgabe von Milch, Käse, Eis & Co in der  landwirtschaftlichen Direktvermarktung und bäuerlichen Gastronomie zu beachten ist.

Ihre Anmeldung richten Sie bitte an:
Hessische Landvolk-Hochschule/ Verein für Landvolkbildung e.V.
Taunusstr. 151, 61381 Friedrichsdorf
Tel.: 06172 / 7106-121, Fax: 06172 / 7106-313
Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailE-Mail

Wetteraukreis

Der Kreisausschuss

Fachdienst 4.2 Landwirtschaft Homburger Str. 17
61169 Friedberg

Ansprechpartner/in Dörte Striebl Telefon 06031 83-4216 Fax 06031 83-914216 E-Mail Dörte Striebl