TourismusRegion Wetterau

claim

Rosen-Union

Betrieb

Das Gelände der Rosen-Union umfasst 6.000 qm. Dort können Kunden im Schau- und Prüfgarten nahezu 300 Rosensorten bewundern und sich von deren Duft betören lassen. Hier kann man auch den ganzen Sommer über die Eigenschaften der Rosen mit anderen vergleichen. Auch können Anregungen zur Gestaltung des Gartens gegeben werden.

Im neuen Rosen- und Gartenparadies gibt es auch ein Garten-Café, wo man  bei  Kaffee und Kuchen das Duft- und Farbenparadies auf sich wirken lassen kann.

Produkte

Produkte

Angebote

Blumen und Kräuter

Rosen und Stammrosen, blühend im Container, Freiland-Schnittrosen, Veredelungsprodukte aus eigener Erzeugung: Solitärrosen am Spalier, Lavendelsorten,Stauden als Rosenbegleitpflanzen, Zukauf: Rankhilfen, Spaliere, Obelisken, Pflanzgefäße, Gartengeräte, Tierfutter, Pflanzerden, Pflanzenschutzmittel, Accessoires, Geschenkartikel, Zimmerpflanzen, saisonale Pflanzen und Stauden  

Hoferlebnisse

  • Feiern und Seminare: Geburtstagsfeiern und andere Feiern, Lichterfest im  Juni,
    Rosenschnitt-Lehrgänge
  • Hoffeste
  • Tag der offenenTür anlässlich Rosenfest im Juli
  • Dünge- und Pflanzenschutzberatung
  • landwirtschaftliche Führungen
  • Führungen durch den Schaugarten

Vermarktung

  • Verkaufsgeschäft
  • Verkauf an andere Direktvermarkter
  • Web-Shop über die eigene Homepage
  • Katalogverkauf

Wetteraukreis

Der Kreisausschuss

Fachdienst 4.2 Landwirtschaft Homburger Str. 17
61169 Friedberg

Ansprechpartner/in Dörte Striebl Telefon 06031 83-4216 Fax 06031 83-914216 E-Mail Dörte Striebl

Adresse

Rosen-Union eG

Bad Nauheimerstr. 47
61231 Bad Nauheim/Steinfurth
Telefon 06032 96530
Fax 06032 965319
Opens window for sending emailE-Mail    Opens external link in new windowInternet

Öffnungszeiten

Mo-Fr: 9 bis 18 Uhr
Sa: 9 bis 14 Uhr
So: 14 bis 16 Uhr